Gute Spareribs in Deutschland?

ribs 740x493

So müssen Ribs aussehen

Und wieder beschäftigt mich die Frage ob es in Deutschland überhaupt Restaurants gibt, die leckere Ribs machen? Ich selbst kenne nur ein Restaurant in Kühlungsborn, in dem ich bisher in Deutschland leckere Ribs gegessen habe.

Erst am Wochenende habe ich es wieder probiert. Angelockt von einer Anzeige im Netz, in welcher ein Lokal mit „Ribs – all you can eat“ lockte. Da die Sehnsucht nach Amerika wieder einmal groß war und es schon lange keine Ribs mehr gab, stand der Plan fest. Kurzer Hand Tisch reserviert und an einem Samstag im März ausprobiert. Was hat, man(n) schon zu verlieren?

Ich sags Euch:

  • die Geschmacksnerven
  • und die Zähne

Also mal ehrlich, so schwer kann es doch nicht sein, leckere und vor allem weiche Ribs zuzubereiten?! Warum bekommt das in Deutschland kaum ein Koch hin? Es gibt genug Rezepte mim Netz dazu und es ist vergleichsweise einfach.

Zumindest meine Bilanz diesbezüglich ist vernichtend. in 4 von 5 Fällen war es bis jetzt eine herbe Enttäuschung. Sowohl geschmacklich als auch von der Essbarkeit war es meistens ein Totalausfall. Samstag habe ich in einer Gaststätte in Mittelfranken gegessen. Serviert wurden Ribs mit hohem Knorpelanteil, höchstens eine Stunde gegart und somit hart am Knochen. Mein Hund, wenn ich einen hätte, hätte seine wahre Freude dran gehabt. Aber so ein Hund hat ja auch Spaß daran am Knochen zu nagen – ich nicht!

Dass das ganze vor Fett triefte und lediglich mit Salz, Pfeffer und Curry gewürzt war, machte es am Ende nicht besser. 

Liebe Köche:

Wenn Ihr keine Ahnung habt wie man Spare Ribs zubereitet —> Google ist euer Freund! Oder lasst es einfach bleiben! Es gibt massenhaft Rezepte die euch den richtigen Weg aufzeigen. Und bei der Garzeit, die je nach Zubereitung in der Regel zwischen 2,5 und 5 Stunden liegt, ist den Autoren der Rezepte kein Schreibfehler unterlaufen. Das dauert wirklich so lange! Die Ribs vorzugaren und erst dann final zu grillen ist auch kein Fehler – genau so geht’s.

Hier findet Ihr ein Video wie Ihr St. Louis Style Ribs richtig schneidet, falls euer Metzger das nicht drauf hat. 

Und hier findet Ihr mein ultimatives Ribs-Rezept zum selbst nachgrillen. Das Rezept folgt in Kürze!

So jetzt würde mich mal interessieren wie eure Erfahrungen mit Ribs in Deutschland sind. Habt ihr ähnlich schlechte Erfahrungen gemacht oder gar einen Top-Tip?

2 Comments

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen